Regionalkrimis

Krimis aus der Region: spannend, detailgetreu & solide recherchiert.

weiter

Thriller

Kurzatmig.
Spannungsgeladen.

weiter

Frauenpower

Zum Entspannen & Dahinschmelzen, Schmunzeln & herzhaft Lachen.

weiter

Kurzgeschichten

Stories to go – Geschichten aller Couleur für unterwegs.

weiter

Willkommen!

Ein Traum wurde Realität – in Nürnberg hat ein kleiner, aber feiner Verlag das Licht der Welt erblickt!

Hinter dem Verlag Edition Gelbes Sofa verbirgt sich ein neugegründeter Nürnberger Verlag, der es sich zur Aufgabe machen möchte, die regionale, fränkische Literatur zu fördern. Dabei geht es nicht nur um Regionalkrimis, sondern auch um Thriller mit Bezug zur Region und Bücher von Frauen für Frauen.

Im Augenblick befinden wir uns noch im Aufbau – daher werden Sie derzeit ausschließlich Bücher von Stefanie Mohr finden. In den kommenden Jahren möchten wir unser Autorenspektrum jedoch erweitern.

more info

Neuigkeiten

  • Happiness in a book

    Ab heute sind nun endlich die neuen Erlebnisse der quirligen Fotografin Pia Winkler für jedermann nachzulesen: »Woher nehmen, wenn nicht stehlen?« Auf zum Buchhändler ums Eck!

  • Buchtrailer

    Endlich ist der Buchtrailer für »Woher nehmen, wenn nicht stehlen?« fertig. Wir sind stolz wie Bolle und haben ihn gleich mal überall eingestellt, wo man heutzutage so Videos gucken kann – und natürlich in sämtlichen Büchershops

  • Lesereihe im Frühjahr

    Und wieder war unsere kleine Lesereihe im Frühjahr ein voller Erfolg! Herzlichen Dank an alle Leserinnen und Leser fürs Kommen und die Veranstalterinnen und Veranstalter für die fantastische Arbeit, die ihr geleistet habt!

Neuerscheinungen

Südstadtblüten Südstadtblüten

Nürnberg, 35 Grad im Schatten. Eine hochsommerliche Hitzewelle hält die Region gefangen. Alle sehnen sich nach Freibad, Eis und Urlaub. Nichts Böses ahnend, will Sophie Hackenholt ein Paket in der Postfiliale abholen, als eine Explosion schlagartig die Nürnberger Beschaulichkeit zerreißt. Nur einen Tag später wird ein Buchhalter in der Werderau erstochen ... weiter

Erscheinungstermin Februar 2017

Woher nehmen Woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Fotografin und Lebenskünstlerin Pia Winkler hat ein ernsthaftes Problem: Ihre altgediente Kamera hat endgültig das Zeitliche gesegnet. Leider sind Pias letzte Kröten just zuvor für die Reparatur ihres Autos draufgegangen. Pleite. Was soll die junge Fotografin nun tun? Zum Glück leiht Pias beste Freundin Berit ihr geschwind ... weiter

Erscheinungstermin September 2016

Tief im Brunnen Tief im Brunnen

Im Auftrag der bayerischen Staatsregierung soll ein Forschungsteam der Uni Kiel den Tiefen Brunnen archäologisch begutachten. Um die Bevölkerung auf das Projekt aufmerksam zu machen, lässt sich der Burghausherr während eines Pressetermins persönlich in den Brunnen abseilen. Zum Entsetzen aller Beteiligten stößt er auf der Brunnensohle jedoch auf eine Leiche ... weiter

Erscheinungstermin Februar 2016

Südstadtblüten

Hörprobe

Südstadtblüten - Leseprobe

Buchtrailer

Woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Stefanie Mohr

Fotografin und Lebenskünstlerin Pia Winkler hat ein ernsthaftes Problem: Ihre altgediente Kamera hat endgültig das Zeitliche gesegnet. Leider sind Pias letzte Kröten just zuvor für die Reparatur ihres Autos draufgegangen. Pleite. Was soll die junge Fotografin nun tun? Zum Glück leiht Pias beste Freundin Berit ihr eine Kamera, damit sie zumindest eingeschränkt arbeitsfähig bleibt. Doch wie beschafft man innerhalb kürzester Zeit 7.999,-- Euro für eine Neuanschaffung?

Von Albträumen geplagt bittet Pia schließlich ihre Freunde um Hilfe – und wird prompt in die aberwitzigsten Erlebnisse verwickelt, was ihren Freund Tim allerdings auf ganz falsche Gedanken bringt. Und dann hat sie plötzlich mehr als nur ein Problem ...