Regionalkrimis

Krimis aus der Region: spannend, detailgetreu & solide recherchiert.

weiter

Thriller

Kurzatmig.
Spannungsgeladen.

weiter

Frauenpower

Zum Entspannen & Dahinschmelzen, Schmunzeln & herzhaft Lachen.

weiter

Kurzgeschichten

Stories to go – Geschichten aller Couleur für unterwegs.

weiter

Willkommen!

Ein Traum wurde Realität

Hinter dem Verlag Edition Gelbes Sofa verbirgt sich ein kleiner, aber feiner Nürnberger Verlag, der es sich zur Aufgabe machen möchte, die fränkische Literatur zu fördern. Dabei geht es nicht nur um Regionalkrimis, sondern auch um Thriller mit Bezug zur Region und Bücher von Frauen für Frauen.

Neuigkeiten

  • Unterstützung

    Ihr wollt unseren Verlag in dieser schwierigen Zeit unterstützen?

    Sehr gerne könnt ihr das gedruckte Buch per E-Mail direkt bei uns bestellen. Wir versenden auf Rechnung – und sofern gewünscht selbstverständlich auch signiert.

  • Neuerscheinung: Schwerer Seegang

    Das eBook (EPUB und MOBI) wird am 15. Mai erscheinen und ist in den gängigen Portalen ab sofort vorbestellbar.

    Und das gedruckte Buch wird ab dem 05. Juni im Buchhandel sein.

  • Corona-Krise

    Leider macht die Corona-Krise auch uns schwer zu schaffen. Nach langem Überlegen haben wir uns daher schweren Herzens entschieden, Hackenholts neuen Fall »Schwerer Seegang« dieses Mal auf zwei Etappen zu veröffentlichen.

Neuerscheinungen

Schwerer Seegang Schwerer Seegang

Während sich Familie Hackenholt, Christine Mur und Dr. Maurice Puellen an Bord der SunnySky bei einem Krimidinner amüsieren und erheblich zu dessen Aufklärung beitragen, braut sich draußen auf dem Atlantik ein handfester Sturm zusammen. Mitten in der Nacht hallt ein Alarmsignal durch das Kreuzfahrtschiff ... weiter

Erscheinungstermin Mai 2020

Feuchtes Grab Feuchtes Grab

Dr. Puellens gebrechliche Tante zieht in eine Seniorenresidenz. Während die Männer Möbel schleppen, erkunden Sophie und Ronja Hackenholt den nahe gelegenen Spielplatz in Pillenreuth. Als von dort ein Kind verschwindet, findet der Umzug ein jähes Ende. Sofort beginnen die Ermittler mit der Suche ... weiter

Erscheinungstermin April 2019

Von Mafiosi und Trickbetrügern Von Mafiosi und Trickbetrügern

Im Frühjahr wird wieder gemordet! Zeit zum Füßehochlegen bleibt Hackenholt trotzdem nicht, denn seine Kollegen halten ihn auch in der Zwischenzeit ordentlich auf Trab. Vier Kurzgeschichten erzählen aus dem Leben von Kommissar Hackenholt und seinem Team – fast ganz ohne Mord ... weiter

Erscheinungstermin November 2018

Schwerer Seegang

Hörprobe

Schwerer Seegang - Hörprobe

Südstadtblüten

Hörprobe

Südstadtblüten - Hörprobe

Buchtrailer

Woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Stefanie Mohr

Fotografin und Lebenskünstlerin Pia Winkler hat ein ernsthaftes Problem: Ihre altgediente Kamera hat endgültig das Zeitliche gesegnet. Leider sind Pias letzte Kröten just zuvor für die Reparatur ihres Autos draufgegangen. Pleite. Was soll die junge Fotografin nun tun? Zum Glück leiht Pias beste Freundin Berit ihr eine Kamera, damit sie zumindest eingeschränkt arbeitsfähig bleibt. Doch wie beschafft man innerhalb kürzester Zeit 7.999,-- Euro für eine Neuanschaffung?

Von Albträumen geplagt bittet Pia schließlich ihre Freunde um Hilfe – und wird prompt in die aberwitzigsten Erlebnisse verwickelt, was ihren Freund Tim allerdings auf ganz falsche Gedanken bringt. Und dann hat sie plötzlich mehr als nur ein Problem ...